Ein Beratungsschwerpunkt von uns ist seit mehr als 20 Jahren die Nachfolgeberatung in dem Branchensegment der Architekten, Ingenieure und Planer. In der Branche der Freiberufler fühlen wir uns Zuhause. Die Komplexität der zu beachtenden Facetten, seien sie betriebswirtschaftlicher, steuerrechtlicher oder rechtlicher Natur, zählt für uns zum Alltagsgeschäft. Spezielle Beratungsabläufe, ähnlich einer Projektplanung, gepaart mit einer analytischen Vorgehensweisen, lassen uns stolz behaupten, dass wir kein Scheitern kennen. Unsere Mandanten können heute ruhig ihr ehemaliges Unternehmen von außen betrachten bzw. alle Neupartner führen das, was in der Vergangenheit aufgebaut wurde, heute erfolgreich weiter.

Sicherlich spielt hier unsere Betrachtung der Beratungsaufgaben eine wesentliche Rolle. Wir haben immer den Erhalt des Unternehmens und damit der Arbeitsplätze im Focus. Ehrlicherweise muss man aber auch sagen, dass man innerhalb der Gestaltung des Nachfolgeprozesses nicht immer allen Beteiligten alles recht machen kann.

Von der Ist-Aufnahme (Einarbeitung in die Gegebenheiten des Unternehmens) über die Konzeptions-Erstellung (Nachfolgevariante), der Unternehmensbewertung unter Einbeziehung der branchenspezifischen Beeinflussungsfaktoren, der Nachfolger-Suche bis zu der Begleitung des Übergabeprozesses, stehen wir dem Unternehmen und allen handelnden Personen bis zu zwei Jahren lang zur Verfügung. Unsere Betrachtungsweise gilt in der Regel dem Erhalt des Unternehmens und somit dem Gesamterfolg des Nachfolgeprozesses.

Die Erfahrungen der Eckhold Consultants GmbH auf diesem Beratungsgebiet reichen von der Familiennachfolge zur Nachfolge durch Mitarbeiter oder in Kombination mit Familienmitgliedern. Auch strategische Nachfolgeregelungen durch Industrie- oder Kollegenunternehmen sind uns nicht fremd. So manche Nachfolge konnte durch frühzeitige Mitarbeiter-Beteiligungsmodelle ins Rollen kommen und so der Gedanke der Unternehmensfortführung auf einer Zeitachse von 10 Jahren vollzogen werden.

Eine reibungslose interdisziplinäre Zusammenarbeit durch im Hause ansässige Rechtsanwälte und Steuerberater/Wirtschaftsprüfer vereinfacht nicht nur die Gestaltung in jeglicher Hinsicht sondern kann auch dienlich beim Closing (die Vertragszeichnung) sein.

Lesen Sie hierzu auch unseren Beitrag "Erfolgreiche Unternehmensnachfolge durch frühe Planung" im Deutschen Architektenblatt - Ausgabe Bremen/Niedersachsen 08/2008

 

 VBI Leitfaden „Nachfolge im Planungsbüro“

 

 

 

 

 

 

 

Die 5. Neuauflage des VBI-Leitfadens "Nachfolge im Planungsbüro" ist erschienen.

Sie können die Broschüre beim

Verband Beratender Ingenieure VBI
Budapester Str. 31
D-10787 Berlin

Telefon (030) 2 60 62 - 0
Telefax (030) 2 60 62 - 100
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

bestellen oder direkt bei Ihrer Ansprechpartnerin

Tatjana Steidl
Telefon-Durchwahl -220
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

Die Eckhold Consultants GmbH ist als Coach vertreten auf der Mittelstandsplattform www.stabwechsel.de - eine Internetplattform, die sich ausschließlich um mittelständige Unternehmensverkäufe und -nachfolgen kümmert.

FaLang translation system by Faboba