Das Franchise-Handbuch ist neben dem Franchise-Vertrag das wichtigste Dokument, das die Partnerschaft zwischen Franchise-Geber und Franchise-Nehmer regelt – es stellt das gesamte Know-how eines Franchise-Systems in strukturierter Form dar. Hierbei ist auf das Zusammenspiel zwischen Handbuch, Vertrag, Businessplanung sowie ggf. weiteren relevanten Dokumenten und Richtlinien die höchste Sorgfalt zu verwenden, denn dies betrifft die rechtliche Informationspflicht des Franchise-Gebers gegenüber seinen Franchise-Nehmern.

Die Qualität des Handbuches, das aufgrund der stetigen Veränderung eines Franchise-Systems ebenfalls häufigen Änderungen unterliegt, gibt somit Auskunft über die Seriosität des Franchise-Angebotes. Ein gutes Handbuch darf darüber hinaus nicht nur den rechtlichen Erfordernissen genügen, es sollte in einer Art und Weise konzipiert sein, dass Franchise-Nehmer aus diesem dauerhaften Nutzen ziehen und häufig darauf zurückgreifen.

Genügt Ihr Handbuch diesen Ansprüchen?

Wenn nein, stehen Ihnen die Berater der Eckhold Consultants GmbH gerne zur Verfügung.

FaLang translation system by Faboba