Beim Pilotbetrieb handelt es sich um das Unternehmen, welches das Geschäftskonzept zunächst auf seinen Erfolg testet, bevor sich der Franchise-Geber auf die Suche nach geeigneten Franchise-Partnern für sein Konzept machen kann.

Der Europäische Verhaltenskodex für Franchising sieht vor, dass der Franchise-Geber vor der Verfranchisung sein Geschäftskonzept in einem angemessenen Zeitraum und mit wenigstens einem Pilotbetrieb erfolgreich betrieben haben muss.

Die Bedingungen, unter denen der Pilotbetrieb operiert, müssen denen der künftigen Franchise-Betriebe so weit als möglich entsprechen. Dies erfordert somit die Führung des Pilotbetriebes als eigenständiges Profitcenter. Um diese zu erreichen, muss zunächst Klarheit über alle Systemabläufe und zukünftigen Konditionen geschaffen werden. In Einzelfall mag es auch ausreichen, dass der Franchise-Geber sein Konzept in seinem eigenen Geschäftsbetrieb getestet hat und hierdurch den Erfolg belegen kann.

Bei der Konzeptionierung des Franchise-System und dem Aufbau des Pilotbetriebes unterstützen wir, die Eckhold Consultants GmbH, Sie gerne.

FaLang translation system by Faboba